Erweiterung der Fertigungshalle

November 8, 2016

Rehm BlechTec blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück. Die positive Resonanz des Marktes und eine gute Auftragslage machten die Investition in neue, moderne Maschinen und die Ausweitung der Produktionsfläche erforderlich. Aktuell läuft die Erweiterung der Fertigungshalle auf Hochtouren. Mitte Oktober wurde Richtfest gefeiert. Geschäftsführer Johannes Rehm und Werkleiter Thomas Hack zogen gemeinsam mit der Bauleitung von Wohnbau Schmidt aus Dornstadt positive Bilanz zum Fortschritt des Bauvorhabens. Die neuen Räumlichkeiten, die voraussichtlich im ersten Quartal 2017 bezogen und eingeweiht werden können, bieten zusätzlich 2600 Quadratmeter Produktionsfläche. Rehm BlechTec kann den Firmensitz damit beinahe um das Doppelte vergrößern.

 

Im Erweiterungsbau wird unter anderem ein modernes Laser-Zentrum eingerichtet sowie eine Stanz-Laser-Anlage mit Anbindung an ein vollautomatisches Blechlager und eine Feinplasmaschneidanlage untergebracht. „Die aktuellen Wirtschaftsdaten zeigen, dass es die richtige Entscheidung war, sich mehr Platz zu schaffen. Uns ist es nun möglich, das Produktionsvolumen deutlich zu steigern, in unserem hochmodernen Maschinenpark noch schneller zu fertigen und auch den Logistikbereich zu optimieren. Somit können wir die steigenden Kundenanforderungen bestens erfüllen und mit mehr Raum für neue Ideen ins Jahr 2017 starten“, freut sich Thomas Hack.

 

 

 

 

Please reload

Recent Posts

November 10, 2015

Please reload